3D Animationd des Logos der Shytsees

Stories für Facebook-Seiten | Social Media Tutorials #58

Archiv

Nach Snapchat, Instagram, WhatsApp, Facebook und seinen Messenger selbst kommen jetzt auch Stories für Facebook-Seiten. Nachdem Snapchat mit den kurzen Videos, die sich nach 24 Stunden wieder komplett löschen, exorbitante Erfolge feiert, war es natürlich nur eine Frage der Zeit, bis auch andere Social Media-Kanäle auf diese Funktion aufmerksam werden. Nach etwas Skepsis schlugen die Stories auf Instagram im Sommer 2016 mit ähnlichem Erfolg ein und sind mittlerweile aus der Fotoapp nicht mehr wegzudenken. Auch bei WhatsApp, auf Facebook und dessen Messanger ist die Funktion bereits vertreten, wenn auch bei weitem nicht so erfolgreich, wie auf ersteren beiden Plattformen. Die Frage steht natürlich im Raum, warum Seiten bisher keine Option auf die Story-Funktion hatten. Das wird sich nun ändern.

Das sagt Facebook zu den Stories für Seiten

Das Statement von Facebook Product Managerin Amy Sun gegenüber dem Online-Nachrichtenportal für Technologie- und Internetunternehmen TechCrunch lautet wie folgt: “We’ve been listening to our community and working to make it fast, fun and easy for people and Pages to create Stories on Facebook. Over the coming month, Pages will be able to create Stories to share with the people who follow them.”

Es ist anzunehmen, dass diese „Community“ Unternehmen sind, die bereits eigene Facebook-Seiten haben und mithilfe der Stories ihre Reichweite verbessern möchten. Alle Stories-Formate im Facebook-Universum funktionieren quasi eigenständig, erst seit kurzem ist eine Verknüpfung zwischen Instagram– und FacebookStories möglich. Inwieweit diese Verknüpfung auch bei den Seiten-Stories funktioniert, ist noch nicht bekannt, obwohl es wahrscheinlich ist, dass dort auch eine Verknüpfung mit Instagram bereitgestellt wird.

Laut einem kleinen Guide sollen die Stories der Seiten eine bessere Verbindung zwischen Unternehmen und Fans ermöglichen. Wie bei Snapchat & Co. kann man als Nutzer eine Story spontan mit der Kamera des Smartphones aufnehmen oder aus den gespeicherten Fotos hochladen. Natürlich gibt es auch die Option, den Content mit diversen Effekten, Filtern usw. auszustatten. Wird die Story geteilt, erscheint diese oberhalb des Newsfeeds in einem separaten Bereich und ist in alter Story-Manier für 24 Stunden abrufbar.

Wie werden Facebook Stories für Seiten erstellt?

So viel Info dazu ist bis jetzt durchgesickert:

  • Auf die Seite gehen und auf “Add to Story” tippen, um die Kamera zu öffnen
  • Einfach ein Foto oder Video aufnehmen oder hochladen und – sofern gewünscht – mit Effekten ausstatten
  • Auf den Pfeil klicken oder auf den “Add to Story”-Shortcut unten am Bildschirm
  • Wähle “Post to Stories” als Seite
  • Fertig

Wer bereits seine Erfahrungen mit den InstagramStories gemacht hat, wird sicherlich ziemlich schnell mit der neuen Funktion zurechtkommen. Aktuell werden die FacebookStories denen von Instagram noch deutlich unterlegen sein. Durch die Verknüpfung mit Hashtags, Links und Locations bietet Instagram für Unternehmer und Influencer ganz andere Möglichkeiten.
Fazit

Was bringen die Stories für Seiten?

Für die Reichweitennutzung sind Stories für Seiten sicherlich eine coole Sache. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Stories mit denen von Instagram verknüpfen lassen. Die Pflege von Stories macht viel Arbeit, von daher wäre es schade, wenn dadurch die neue Funktion untergeht, da Unternehmen lieber bei den etablierten InstagramStories oder “normalen” Posts bleiben. Durch eine Verknüpfung der beiden Plattformen wäre der Mehraufwand nur minimal. Wie bei Instagram wird die Funktion nur durch die mobile Facebook-App möglich sein. In den nächsten Wochen werden Facebook Stories für Seiten ausgerollt und ist dann für iOS und Android verfügbar. Es bleibt spannend im Facebook-Universum und wir sind gespannt wie sich die neuen Seiten-Stories etablieren werden. Falls es etwas Neues dazu ginbt, informieren wir Euch jederzeit in unserem Blog oder auf unserer Facebook-Seite.

Crossposting von Facebook-Videos – wie funktioniert das?
Essen bestellen über Facebook | Social Media Tutorials #59
Vorheriger Beitrag
Crossposting von Facebook-Videos – wie funktioniert das?
Nächster Beitrag
Essen bestellen über Facebook | Social Media Tutorials #59

Ähnliche Beiträge

3D Animationd des Logos der Shytsees

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü