Erfahrungen & Bewertungen zu Shytsee GmbH & Co. KG
3D Animationd des Logos der Shytsees

Social Media Management

Wer mit seinem Unternehmen, seiner Marke oder seiner Person modern werben möchte, kommt an sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Google My Business nicht vorbei. Wer die Instrumente dieser Plattformen beherrscht, kann erfolgreich seine Unternehmensziele erreichen, zum Beispiel die Steigerung des Umsatzes oder der Markenbekanntheit.

Eine richtige Bedienung dieser Netzwerk erfordert allerdings auch ein breitgefächertes Know-how. Das betrifft einerseits das Verständnis über die Plattformen selbst, die sich unaufhaltsam weiterentwickeln. Andererseits benötigt man auch das Wissen, wie man Inhalte erstellt, wo man sie am besten veröffentlicht und wer damit angesprochen werden soll. Das erfordert eine gute Mischung an Organisations- und Planungstalent, Kreativität – und nicht zuletzt auch Ausdauer, um eine gute Marketingstrategie nicht zu einer Eintagsfliege werden zu lassen.

Facebook

Facebook ist das soziale Netzwerk schlechthin und eignet sich wunderbar, um als Unternehmen seine Zielgruppe zu erreichen. Fun Fact: Wir geben auch Seminare, in denen wir Dir und Deinen Angestellten alles zu Posts, Werbeanzeigen usw. erklären!

Xing

Xing ist seit Jahren in Deutschland die beliebteste Plattform, wenn es ums Netzwerken geht. Hier kann man wunderbar Business-Kontakte hegen und pflegen. Außerdem eignet sich Xing hervorragend, um seinen eigenen Expertenstatus zu etablieren.

Instagram

Instagram ist in aller Munde. Zurecht, denn die Foto-/Videoplattform verzeichnet aktuell gigantische Nutzerzuwächse und ist vor allem beider jungen Zielgruppe beliebt. Verpasse den Zug nicht und bring Dein Unternehmen auf diese Plattform. Wir helfen Dir dabei!

LinkedIn

Wer auch gerne international netzwerken möchte, kommt früher oder später an LinkedIn nicht vorbei. Dort lassen sich Geschäftsbeziehungen wunderbar managen. Außerdem kann man dort wie bei Xing sich selbst als Experte etablieren und so Kunden und Partner gewinnen.

Google My Business

Google My Businesskennen viele noch gar nicht. Doch man kann auch auf dem eigenen Branchenbucheintrag auf Google Beiträge veröffentlichen, die dann im Unternehmensprofil – und auch in der Suche – angezeigt werden. Das ist mehr als cool!

YouTube

YouTube zieht seit unzähligen Jahren Heerscharen von Usern an. Wer dort selbst mit eigenen Videos oder als Werbetreibender auftritt, kann eine rieisge Zielgruppe ansprechen. Wir unterstützen Dich in beiden Bereichen. Ein kurzer Anruf genügt!

Was macht eine Werbeagentur auf Facebook, Instagram und Co.?

Kurze Frage, kurze Antwort: Wir kümmern uns um alles! Das betrifft im ersten Schritt natürlich die Erstellung Deines Unternehmensprofils bzw. Deiner Business-Seite auf Facebook, Instagram, Xing, YouTube und Co. Anschließend entwickeln wir eine Content-Strategie, die genau zu Dir und Deinem Unternehmen passt. Das bedeutet, dass wir sehr genau überlegen, wie wir Deine Werbebotschaften Deiner Zielgruppe am besten präsentieren.

Das wiederum ist die Grundlage für die Erstellung von Inhalten. Die Bandbreite geht dabei von interaktiven Beiträgen für Deine Community bis hin zur lang angelegten Marketingkampagne auf mehreren Kanälen. Um Beiträge auf Facebook, Instagram und anderen Social-Media-Kanälen erstellen zu können braucht man natürlich Material. Da kommt es dann ganz drauf an, ob Du selber Fotos, Grafiken und Videos hast, oder ob wir das für Dich erstellen sollen. Wir schicken unsere Fotografen und Videospezialisten gerne auf Bilderjagd zu Dir.

Facebook-Werbeanzeigen – das musst Du wissen

Die besten Inhalte bringen aber nichts, wenn sie niemand sieht. Dafür gibt es Werbeanzeigen – diese sind vor allem auf Facebook sehr beliebt. Damit kann man einzelne Beiträge, ganze Seiten oder komplette Kampagnen gezielt an seine Zielgruppe streuen. Mit den Werbeanzeigen kann man sehr genau festlegen, wer genau die Inhalte sehen soll. Ein Beispiel: Du verkaufst Hochzeitstorten in Deinem Geschäft? Dann können wir Deine Werbeanzeige so justieren, dass Deine Beträge an frisch verlobte Personen im Umkreis von 30 Kilometern ausgespielt werden. Tolle Sache, oder?

Wichtig ist auch das Community Management, also die Kommunikation mit Deinen Kunden. Auch das übernehmen wir gerne für Dich. Denn manchmal hat man einfach nicht die Zeit, sofort auf eine Nachricht auf Facebook, Instagram oder Xing zu antworten. Die Folge: Deinem Kunden dauert es vielleicht zu lange, er geht zur Konkurrenz und Du verlierst damit jemanden, den Du vielleicht langfristig an Dein Produkt oder Deine Dienstleistung hättest binden können. Besonders beliebt ist natürlich unser 24-Stunden-Service für Facebook-Seiten. Dabei überwachen wir Deine Seite rund um die Uhr und reagieren auf Nachrichten, Kommentare oder Bewertungen.

Was ist Social Media Management?

Unter diesem Begriff versteht man die professionelle Betreuung der Seite/n auf z.B. Facebook, Instagram, YouTube, Twitter oder anderen Netzwerken. Darunter fällt nicht nur die Kommunikation mit den Usern bzw. der Community, sondern auch die effiziente Platzierung verschiedenster Werbeanzeigen und die Erstellung von auf die Zielgruppe zugeschnittenem Content in Form von Texten, Bildern und Videos. Das Ziel von Social Media Management ist, den bereits bestehenden Kundenstamm zu pflegen, neue Kunden zu gewinnen und die User durch ein sympathisches, zielführendes und seriöses Auftreten an das Unternehmen zu binden.

Wozu braucht ein Unternehmen Werbung auf Facebook und Instagram?

Die Medien- und Werbewelt hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Mittlerweile müssen auch kleine Unternehmen im digitalen Kosmos präsent sein, um nicht den Anschluss an Konkurrenz und Kunden zu verlieren. Die Sozialen Netzwerke vereinen Kundennähe mit zielgruppenspezifischer Werbung. Deshalb ist Social Media Management die elementare Voraussetzung für einen modernen und abwechslungsreichen Kommunikationsmix. Dies wird sich auch in Zukunft nicht ändern – ganz im Gegenteil! Wir verbringen immer mehr Zeit auf Facebook & Co. und dementsprechend verlagert sich auch die komplette Werbung dorthin. Was gibt es Besseres, als die eigene Zielgruppe mit relevanten Inhalten genau da zu erreichen, wo sie sich gerade aufhält?

Was kostet die Werbung auf Facebook, Instagram und Co.?

Das bestimmt Ihr! In den Sozialen Netzwerken gilt: Viel hilft viel – je mehr man in Werbeanzeigen investiert, desto mehr Menschen erreicht man und desto größer wird die Chance auf mehr Umsatz, neue Kunden oder viele Abonnenten. Wir richten uns komplett nach Eurem Budget und holen das Maximum aus dem, was Ihr uns bereitstellt. Wir sind auf kleine und mittelgroße Unternehmen spezialisiert und wissen, dass hier das Geld nicht ganz so locker sitzt, wie bei den großen Konzernen. Deshalb bieten wir unsere Arbeit zu einem absolut fairen Preis an, der sich sowohl nach Aufwand als auch Euren individuellen Anforderungen orientiert. Vereinbart einfach ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch mit uns und wir machen Euch gerne ein Angebot.

Welche Aufgabe habe ich als Unternehmer?

Im Prinzip gar keine! Auf Wunsch kümmern wir uns auch gerne um die Erstellung des Contents in Form von Texten, Fotos, Videos, Grafiken oder Aktionen. Natürlich ist es nie verkehrt, wenn wir von Zeit zu Zeit mit Material oder Neuigkeiten “gefüttert” werden – dennoch ist es nicht essentiell für die Erledigung unserer Arbeit. Wir arbeiten selbstständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst, um Euch den Rücken so gut es geht für andere Aufgaben freizuhalten. Wenn wir etwas brauchen, dann melden wir uns einfach und koordinieren so in enger Absprache mit den Unternehmen alle Abläufe auf den Seiten. Dabei gehen wir ausnahmslos transparent vor. Das heißt: Jeder unserer Kunden ist auch Administrator der Seite/n und hat zu jedem Zeitpunkt vollen Einblick in unsere Arbeit, die Kommunikation mit den Usern und umfangreiche Statistiken. Wir gehen Hand in Hand mit unseren Kunden – für maximalen Erfolg.

Gibt es eine Erfolgsgarantie für Werbung auf Facebook, Instagram und Co.?

Natürlich nicht! Wie bei jeder Werbemaßnahme weiß man am Anfang nie zu 100%, was am Schluss herauskommt. Zwar gibt es mittlerweile sehr gute und effektive Tools, um Erfolge in Form von Klicks, Besuchen oder Kaufaktionen messen zu können – dennoch gibt es keine Garantie für Erfolg, mehr Umsatz oder neue Kunden. Allerdings war das auch zu Zeiten teurer Zeitungsanzeigen oder großangelegter Flyeraktionen nicht anders: Am Ende entscheidet der Kunde selbst, ob er sich für Euch entscheidet. Eine ausschlaggebende Rolle dabei spielen auf jeden Fall Qualität und Art der Außendarstellung. Nirgends lässt sich diese besser steuern und verbessern, als auf Facebook, Instagram oder YouTube. Wer seinen Fokus auf ein professionelles Auftreten in den Sozialen Netzwerken legt, wird kurz-, mittel- und langfristig davon profitieren. Weit über 50 zufriedene Unternehmen aus den verschiedensten Branchen geben uns Recht.

Was ist ein soziales Netzwerk?

Als Soziales Netzwerk bezeichnet man Plattformen, wie z.B. Facebook, Instagram, YouTube, Twitter oder Snapchat. Jedes dieser Netzwerke hat seinen eigenen Platz im Web und dient den Nutzern entweder zur Kommunikation mit Freunden, Kollegen und Marken oder dem Konsum von Inhalten, wie z.B. Videos, Nachrichten oder Freundesaktivitäten. Wir bezeichnen die Sozialen Netzwerke gerne als Homepage 2.0. Warum? Eine Homepage ist in der Regel nur informativ, eine Seite in den Sozialen Netzwerken hingegen kommunikativ. Das heißt, Inhalte werden nicht nur statisch angezeigt, sondern finden sich in einem lebendigem Umfeld wieder.

Was macht Ihr als Online-Marketingagentur?

Zu unseren Aufgaben zählen unter anderem die Betreuung der Seite/n rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, die Erstellung von zielgerichteten Werbeanzeigen zur Steigerung der Reichweite und zum Aufbau einer Community, die Erstellung des Inhalts (wie z.B. Texte, Fotos, Videos, Veranstaltungen, Aktionen), die Kommunikation mit den Usern, das Beschwerdemanagement, die grafische Gestaltung der Seite/n, die Anwendung neuester Funktionen und Richtlinien, die Erarbeitung von Ideen in Form von Gewinnspielen, tagesaktuellen Aktionen oder Werbekampagnen und auf Wunsch die zeitgleiche Betreuung der Homepage oder das Vermitteln von Künstlern (DJs, Bands, Unterhalter). Kurz: Wir kümmern uns um alles!

Gibt es einen Vertrag bzw. eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein! Oft wird uns deshalb der sprichwörtliche “Vogel” gezeigt. Wir aber verfolgen eine andere Philosophie als die meisten anderen Dienstleister. Unsere Kunden überlassen uns nicht selten die komplette Verantwortung für das Herzstück des Unternehmens: Die Öffentlichkeitsarbeit bzw. Präsentation nach außen. Dieser Schritt ist mit so viel Vertrauen verbunden und dieses wollen wir auf diesem Wege zurückgeben. Wer uns mit seinem Social Media Management beauftragt, hat weder Vertragsbindungen, noch Mindestlaufzeiten oder Kündigungsfristen zu befürchten. Wir wollen das Risiko so klein wie möglich und die Flexibilität so groß wie möglich halten. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit und in unseren Augen ist es an der Zeit, alte Strukturen aufzubrechen und neue Wege zu gehen. Warum wir dieses Risiko auf uns nehmen? Wir wissen, dass wir gut sind und unseren Job jeden Tag mit höchster Präzision, Professionalität und Leidenschaft erledigen. Das gibt uns die Sicherheit, nicht jeden Kunden schon nach wenigen Tagen, Wochen oder Monaten wieder zu verlieren. Der größte Teil unserer Kunden vertraut uns schon seit Jahren – und das ist die wohl größte Bestätigung für die Qualität unserer Arbeit. Diese setzt sich unserer Meinung nach immer durch – und wenn es dieser Ansatz manchem Unternehmen noch leichter macht, den großen Schritt in die neue Medienlandschaft zu wagen, dann haben alle gewonnen.

Wer beantwortet Nachrichten & Kommentare?

Das machen natürlich wir! Ihr werdet Euch jetzt bestimmt fragen, wie wir das machen und ob wir überhaupt in der Lage sind, für Euer Unternehmen zu sprechen bzw. spezifische Kundenfragen zu beantworten. Die Lösung: Wir arbeiten uns intensiv in Euer Unternehmen bzw. dessen Strukturen ein und agieren, als wären wir ein Mitarbeiter vor Ort. Das gibt uns die Möglichkeit, Euren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Wir sind quasi Schnittstelle zwischen Euch und den Usern. Sollten wir dennoch an die Grenzen unseres Wissens stoßen, dann melden wir uns einfach kurz direkt bei Euch und holen uns die nötigen Informationen. So ist gewährleistet, dass die User schnell, kompetent und rund um die Uhr betreut werden. Facebook kennt keine Öffnungszeiten und guter Service macht heutzutage nicht selten den Unterschied.

Kann ich mir die restliche Werbung sparen?

Jein! Wir würden nie empfehlen, das ganze Werbebudget in Facebook zu stecken und andere Maßnahmen, wie z.B. Homepage, Printwerbung oder Suchmaschinenoptimierung komplett zu stoppen. Wir finden: Der Mix macht’s! Allerdings ist es auch sinnvoll, seine bisherigen Ausgaben auf den Prüfstand zu stellen. Vielleicht kann man so bereits ineffizient platziertes Geld in modernere und erfolgversprechendere Kanäle, wie z.B. Facebook, investieren. Nicht oft erleben wir bei unseren Kunden, dass durch dieses “Verschieben” von Ressourcen das komplette Budget für professionelles Social Media Management frei wird und somit keine zusätzlichen Werbekosten entstehen. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Werbewert bzw. Reichweite – und das ohne neue Belastungen für das Unternehmen.

Menü